Donnerstag, 1. Juli 2010

Mal nichts Genähtes...

   
Überall sind Geister....wir waren 4 Tage bei den Geistern zu Besuch- in Österreich. Zu meinem Geburtstag im April habe ich von meinem größten Schatz eine Reise nach St. Johann im Pongau geschenkt bekommen. Dies ist direkt am Fuße des Geisterberges gelegen, ein wunderbares Ausflugsziel für Groß und Klein. Dort gibt es Erdgeister, Luftgeister,Waldgeister, Hexen, Drachen uvm.

Schon allein der Weg zum Berg ist wunderschön, man fährt mit einer Gondelbahn und hat eine atemberaubende Landschaft unter sich. Oben angekommen kann man entweder zum Berg hochwandern, oder sich nach 15 Minuten Fußweg mit dem Geisterzug fahren lassen.

Oben angekommen gibt es so viel zu entdecken. Angefangen vom Geistersee, ein idyllischer Bergsee, der sogar mit einem Floß überquert werden kann, bis hin zu einem rauchenden Drachen.

Unsere beiden Mäuse waren begeistert und wir Großen haben auch viel  gelacht und relaxed. Am begehrtesten waren nicht nur am Geisterberg die Plätze, wo mit Wasser gepanscht werden konnte.


Die Kinder hätten alle Tage dort oben verbringen können, aber wir wollten auch noch ein wenig mehr entdecken. Am meisten war ich persönlich beeindruckt von der Großglockner- Hochstraße, eine bauliche Meisterleistung, wie ich finde. Dort oben gibt es sogar Murmeltiere, leider haben wir keine gesehen. Aber Schnee war noch da- im Tal bei ca. 27 Grad, hatten wir auf ca. 2500 Metern Höhe nur noch 11,5 Grad und Schneereste aus dem Winter.

Auf dem nächsten Foto seht ihr unsere große Maus mit ihrer Lieblings-Dortje. Diese Hose habe ich im Sommer vor 2 Jahren genäht,wirklich. Damals war es noch eine lange Hose, jetzt hat sie Piratenlänge. Die Hose macht wirklich alles mit und damit meine ich wirklich alles. Ich weiß nicht, ob es eine Wunderhose ist oder der Stoff, denn bei ihr halten Hosen meistens nicht mal eine Saison an den Knien. Viele 60 Grad Waschgänge hat sie nach diversen Tobeaktionen überstanden. Sie ist zwar nicht mehr ganz so kräftig von den Farben, aber das hat auch seinen eigenen Charme ;-)
Ich bin sowas von froh, das ich vor einiger Zeit den Stoff noch einmal bekommen habe, um eine neue Allesmitmachhose zu nähen, denn sonst zieht unsere Maus die Hose noch als kurze Hose an ;-)) Das lila Shirt ist nur schnell gepimpt, aber trotzdem heißbegehrt.


Zum Schluss noch ein Foto von meinen beiden Mäusen und mir-ich habe nicht etwa 2 verschiedene Stümpfe an :-), nein, das eine ist eine Bandage, noch ein Überbleibsel von meinem Bänderriss im April.



So, meine Lieben, das solls für heute erst einmal gewesen sein. Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche und ein sommerliches Wochenende.

Ganz liebe Grüße
Christel

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder und so ein toller Ausblick. Das muß ich mir direkt merken, ist sicher super für ein paar Tage ausspannen.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Bilder :)
    War bestimmt ein tolles Erlebnis!
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christel,
    da hast du aber ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk von deinem Göttergatten bekommen :-)
    Vielen lieben Dank für die tollen Eindrücke von eurem tollen Ausflug!

    Ganz liebe Grüße

    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos, das Urlaubsziel liest sich verlockend.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christel,
    danke für die tollen Eindrücke eures Kurzurlaubs.....wirklich ein schönes Ausflugsziel und ganz super tolle Bilder.

    Der SToff ist wirklich schön, klasse das du ihn nochmal gefunden hast.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christel,

    aus deinem Bericht und deinen Bildern spricht die wahre Begeisterung! Ich kann mir gut vorstellen, wie toll das gewesen sein muss.

    Schön, dass du den Stoff noch einmal bekommen hast. Davon abgesehen, dass er sehr robust zu sein scheint, sieht er noch dazu super niedlich und gleichzeitig frech aus! Toll!

    Übrigens darfst du jederzeit alles, was du bei mir siehst, kopieren. Ich habe da gar kein Problem mit. Aber es ist lieb, dass du fragst.

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christel,
    schöne Fotos, sieht nach einem gelungenen Kurzulaub aus! Die Berge und die Gegend sehen für mich regelrecht exotisch aus! Bei uns im Norden ist eben alles flach...
    Meine drei Lieben sind dieses Wochenende bei den Schwiegereltern, ich vermisse sie schrecklich aber so komme ich zum Nähen ...
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Bilder, sieht nach einem wunderschönem Ausflug aus!
    Freut mich, dass du eine neue Lieblingshose nähen kannst.

    LG Lena

    AntwortenLöschen